Home Forum
Header

 

Halsabschneider
Datum: 01.04.2013

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Header_Halsabschneider.png


Vorraussetzung
- Schließen Sie Der große Zugraub ab.

Primärziele
- Baut 6000 Mineralien vor Orlan ab, um Mira Hans Söldnervertrag zu bezahlen.
- Zerstört die Söldnerfestung von Orlan.

Sekundärziele
- Findet die 3 geschmuggelten Protoss-Relikte

Belohnungen
- Neue Einheit [Adler]
- 120.000 Credits für die Primärziele
- 3 Protoss-Forschungspunkte (1 pro Protoss-Relikt)

Erfolge

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/halsabschneider.png
Halsabschneider
Erfüllen Sie alle Missionsziele in der Mission Halsabschneider.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/gute_minen_zum_boessen_spiel.png
Gute Minen zum bösen Spiel
Töten Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Normal mindestens 25 Feinde mit Minen.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/das_muss_reichen.png
Das muss reichen!
Bilden Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Schwer keine WBFs aus, bevor Sie 6000 Mineralien gesammelt haben.

Die Mission
Sie sollten, falls möglich, diese Mission mit der Aufwertung 'Satellitenstation' (siehe Arsenal) beginnen, damit Sie MULEs zur Aufbesserung Ihrer Mineralienproduktion herabbeordern können.

Schickt alle WBFs, die Ihr habt, zu den Mineralienvorkommen und sammeln Sie die Rohstoffe innerhalb Eures Lagers ein. Vernichtet außerdem mit Euren Starttruppen die feindlichen Einheiten direkt südlich und nördlich Eurer Basis. Expandiert dann weiter nach Norden, wo Sie eine Kommandozentrale Orlans vernichten. Ist das geschehen, bauen Sie dort eine eigene Zentrale. Zerstören Sie das Wrack westlich von Orlans Lager und nehmen Sie das Protoss-Relikt an sich. Das gleiche tun Sie auch mit dem Wrack direkt westlich der südlichen Brücke aus ihrem Lager. Rücken Sie dann weiter nach Süden vor und zerstören Sie das zweite Lager Orlans auf dem Hochplateau. Achten Sie außerdem darauf, ein paar Truppen in ihrer Kaserne auszubilden, um etwaige Vergeltungsangriffe zu verhindern. Ist das Lager zerstört, bauen Sie eine dritte Kommandozentrale oder, falls die Mineralien in Ihrer Hauptbasis bereits abgebaut sind, bewegen Sie diese Zentrale über die Flugfunktion nach Süden und beginnen mit dem Mineralienabbau. Ihre Truppen sollten nun vom Plateau aus nach Westen vorrücken. Nehmen Sie davor ihre Adler und platzieren Sie eine Minenwand an der Engstelle, die westlich des südlichen Eingangs ihres Lagers ist.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Halsabschneider01.jpg
Miras Söldner sind im Kampf gegen Orlan sehr wirkungsvoll.


Da Ihre Armee im Süden der Karte beschäftigt sein wird, können Sie so verhindern, dass Truppen Orlans in Ihr Lager einfallen. Mit der Armee sammeln Sie das dritte Protoss-Relikt ein und zerstören das dritte Lager Orlans im Westen. Sollten Sie nicht übermäßig viele Rohstoffe ausgegeben haben, sollten bald die 6000 Mineralien voll sein. Sobald Sie Miras Leute haben, demontieren Sie die Siege Breaker (siehe Söldner) und begeben Sie sich nach Norden. Positionieren Sie die Panzer südlich der Rampe und lassen Sie die die Raketentürme ins Visier nehmen. Schicken Sie einige Einheiten nach oben: Orlan wird dann eine Nuklearrakete abfeuern, woraufhin Sie die Truppen wieder abziehen. Nach der Detonation nehmen Sie ihre Armee und rücken weiter vor. Bauen Sie ihre Siege Breaker wieder auf, nachdem Sie die Rampe gemeistert haben und nehmen Sie dann die Gebäude des Lagers ins Visier. Konzentrieren Sie das Feuer auf besonders starke Einheiten wie Goliaths oder den Schweren Kreuzer, um sie schnell zu zerstören. Ist das Lager zerstört, vernichten Sie auch die Kommandozentrale Orlans. Die Mission gilt dann als beendet.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Halsabschneider02.jpg
Orlan ist besiegt. Seine Festung liegt in Trümmern.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Interface_Uebersicht.png













Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2013 Frogsystem-Team
Design by Sister of Mercy