Home Forum
Header

 

Maschine der Zerstörung
Datum: 01.04.2013

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Header_MaschineDerZerstoerung.png


Vorraussetzung
- Schließen Sie Halsabschneider ab.

Primärziele
- Eskortiert Tychus zum Odin.
- Tychus muss überleben.
- Zerstört alle 5 Liga-Basen.
- Der Odin muss überleben.

Sekundärziele
- Findet 3 Gewebeproben von Vernichtern.

Belohnungen
- Neue Einheit [Raumjäger]
- 120.000 Credits für die Primärziele
- 3 Zerg-Forschungspunkte (1 pro Vernichter-Gewebeprobe)

Erfolge

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/maschine_der_zerstoerung.png
Maschine der Zerstörung
Erfüllen Sie alle Missionsziele in der Mission Maschine der Zerstörung.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/kommt_ein_loki_geflogen.png
Kommt ein Loki geflogen
Zerstören Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Normal den Loki.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/ragnaroek_roll.png
Ragnarök & Roll
Verhindern Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Schwer, das die Trefferpunkte des Odin unter 30 Prozent sinken.

Die Mission
Sie sollten, falls möglich, diese Mission mit der Aufwertung 'Dual-Fusionsschweißbrenner' (siehe Arsenal) oder mit der Einheit 'Forscherschiff' (siehe Labor) beginnen, damit Sie die Trefferpunkte des Odin auch in schweren Gefechten nicht zu schnell sinken lassen.

Töten Sie gleich zu Beginn die Marines und sammeln Sie die Vernichter-Gewebeprobe an der Wand ein. Unterstützen Sie dann Tychus im weiteren Kampf gegen die Infernotürme und heilen Sie ihn mit den Sanitätern. Sobald Tychus den Odin in Besitz genommen hat, bauen Sie Mineralien und Gas ab. Schicken Sie einige Raumjäger, um die Banshees in der Nähe des Odins schnell abzuschießen. Die Marines stecken Sie in den Bunker nördlich ihrer Basis, um frühe Angriffe abzuwehren. Baut, falls möglich, ein bis zwei Forschungsschiffe und schickt Sie mit dem Odin mit, aber haltet Sie immer in der Reserve, damit feindliche Jäger nicht sie ins Visier nehmen. Den Kreuzer zerstören Sie mit Raumjägern oder, falls möglich, Vikings. Ist das Lager zerstört, wird Tychus eine kleine Pause einlegen, die Sie nutzen sollten, um im Waffenlager die Waffen- und Rüstungssysteme ihrer Truppen zu verbessern und weitere Raumjäger auszubilden. Sichern Sie ihr Lager außerdem mit einem weiteren Bunker in nördlicher Richtung ab.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/MaschineDerZerstoerung01.jpg
Der Odin ist ein enorm starker Kampfroboter, welcher ganze Garnisionen einäschern kann.


Sobald der Odin sich wieder bewegt, zerstören Sie die Panzer an der Rampe mit getarnten Raumjägern oder, falls möglich, Banshees. Vernichten Sie primär Einheiten mit Bonusschaden an gepanzerten Zielen wie Marodeure, Panzer oder Schwere Kreuzer (Yamatokanone) mit ihren Flugeinheiten. Sobald der Kampf vorrüber ist und Tychus wieder innehält, bauen Sie ein zweites Lager mit ihren WBFs und beginnen mit dem Mineralienabbau. Sammeln Sie außerdem die zweite Gewebeprobe im Osten des Lagers ein, indem Sie mit einer Bodeneinheit drüberlaufen. Nun sollten Sie dem Odin, bevor er wieder startet eine komplette Reparatur verpassen und dann, wie zuvor, die schweren Feindeinheiten unter Beschuss nehmen. Nutzen Sie die Flugeigenschaften ihrer Raumjäger aus, indem Sie die befestigten Bunker an der Rampe umfliegen und das Lager von hinten aus aufmischen. Sobald der Odin sich wieder bewegt, sollte er mit dem bereits lädierten Lager keine Probleme mehr haben.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/MaschineDerZerstoerung02.jpg
Schützen Sie den Odin vor dem Loki oder er wird zerstört!


Nun schicken Sie ihre Flugeinheiten in einer lockeren Formation nach Süden über die Abgrenzungen der Straße hinweg. Dort findet Ihr den Loki, einen Superkreuzer, der den Odin leicht auseinandernehmen kann. Vernichten Sie ihn mit ihren Vikings und Raumjägern. Ziehen Sie beschädigte Einheiten aus dem Kampf zurück und/oder reparieren Sie sie mit Forschungsschiffen. Sobald der Kreuzer zerstört ist, zerstören Sie die Artillerie weiter südlich, um den Odin bei seinem Vormarsch zu unterstützen. Sobald er sich wieder bewegt, bewegen Sie sich zu ihm, da er nun auf heftigen Widerstand stoßen wird. Hat der Odin das feindliche Lager erreicht, zerstören Sie erneut Panzer und Marodeure. Sobald Tychus zum letzten Mal eine Pause einlegt, bauen Sie alles, was Ihnen möglich ist und spalten Sie ihre Armee. Luftabwehr (Vikings und Raumjäger) schicken Sie zum Odin, während Sie Luft-Boden-Angreifer (Banshees, Schwere Kreuzer) über dem Abgrund westlich des letzten Lagers Stellung beziehen lassen. Sobald der Odin angreift, zerstören Sie feindliche Kreuzer mit Vikings, während die Raumjäger Marodeure und Panzer aufs Korn nehmen. Ihre andere Flotte stößt indes von Westen aus in der Lager rein und vernichtet am Besten schnell die zwei Raketentürme. Dann können Produktionsgebäude des Feindes schnell beseitigt werden, sodass die Front am Odin einbrechen sollte. Sobald die Kommandozentrale zerstört wurde, gilt die Mission als abgeschlossen.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Interface_Uebersicht.png













Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2013 Frogsystem-Team
Design by Sister of Mercy