Home Forum
Header

 

Schlund der Leere
Datum: 01.04.2013

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Header_SchlundDerLeere.png


Vorraussetzung
- Schließen Sie Supernova ab.

Primärziele
- Räumen Sie die Landezone.
- Zerstören Sie das Xel'Naga Gewölbe.

Sekundärziele
- Befreien Sie die eingesperrten Templer.

Belohnungen
- Neue Einheit [Schwerer Kreuzer]
- 125.000 Credits für die Primärziele
- 4 Protoss-Forschungspunkte (1 Punkt pro befreite Templer-Gruppe)

Erfolge

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/schlund_der_leere.png
Schlund der Leere
Erfüllen Sie alle Missionsziele der Mission.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/ich_habe_die_macht.png
Ich habe die Machtl
Vernichten Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Normal alle Desintegrationsfeldgeneratoren.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/master_of_the_universe.png
Master of the Universe
Verlieren Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Schwer keine Einheit an das Disintegrationsfeld.

Die Mission
Für diese Mission empfiehlt sich die Protoss-Forschung für das Forscherschiff, um die schweren Kreuzer in den Schlachtpausen schnell zu reparieren. Die beiden Aufwertungen der WBFs sind auch sehr nützlich.

Gleich zu Beginn sammeln Sie die frei liegenden Rohstoffe auf der Plattform ein, da Sie in dieser Mission keine allzu großen Abbaugebiete finden werden. Erforschen Sie die Aufwertungen preschen Sie mit den Kreuzern durch die Truppen der Feinde durch, um mit den Yamatokanonen den Generator zu vernichten. Beim ersten Angriff auf das Hauptplateau der Feinde sind nur leichte Feinde wie Hetzer zugegen, die sie einfach ausschalten können. Sobald das Disintegrationsfeld ausgeschaltet worden ist, bewegen Sie entweder ihre Kommandozentrale mittels Flug auf das Hauptplateau oder bauen Sie eine neue Zentrale bei dem Mineralienfeld. Ihre Produktionsgebäude wie die Raumhäfen, Fabriken und Kasernen fliegen sie auch zur Basis und bauen Sie außerdem weitere Gebäude, um noch mehr schwere Kreuzer zu bauen.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/SchlundDerLeere01.jpg
Disintegrationsfelder schädigen Ihre Einheiten. Zerstören Sie sie schnell!


Reparieren Sie die Kreuzer mit WBFs oder mit Forschungsschiffen und rücken Sie dann weiter vor. Achten Sie auf die Phasengleiter, weil die Ihren Kreuzern stark zusetzen können. Zerstören Sie die schweren Flugeinheiten (wie Träger oder Phasengleiter) der Feinde mit Yamatokanonen. Bauen Sie einige WBFs und sammeln Sie auf dem disintegrationsfeldfreien Terrain die frei herumliegenden Rohstoffe ein, um die Wirtschaft zu verbessern. Wenn sie vorrücken, visieren Sie Schlüsselelemente der feindlichen Verteidigung an, um den Widerstand der Protoss schnell zu brechen. Pylonen, Photonenkanonen und natürlich Disintegrationsfeldgeneratoren sind solche Schlüsselelemente. Zerstören Sie die Gefängnisse, in denen dunkle Templer gefangen gehalten werden. Die Tarnung der Templer können Sie nutzen, um nicht mit Detektoren überwachte Gebiete zu infiltrieren.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/SchlundDerLeere02.jpg
Die dunklen Templer können befreit werden, damit sie Sie unterstützen.


Nutzen Sie die Kreuzer in mehreren Anläufen, um größtmöglichen Schaden pro Angriff zu verursachen, bevor die Schiffe zur Reparatur zurückkehren müssen. Stellen Sie den schweren Kreuzern eine kleine Unterstützungstruppe bestehend aus Banshees, Raumjägern und Vikings zur Seite, damit Sie nach der Zerstörung eines Disintegrationsfeldes die feindlichen Einheiten vernichten können. Ihre Kreuzer dienen hierbei als Brecher der Verteidigungsstellungen, während die leichten Flugeinheiten die ungeschützten Feinde hinterher attackieren.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/SchlundDerLeere03.jpg
Das Protoss-Mutterschiff schützt das letzte Artefaktbruchtstück. Vernichten Sie es!


Nach einigen Anläufen wird der Feind ein enormes Mutterschiff starten, das Ihre Kreuzer kurzzeitig in einen Vortex sperren, um sie aus dem Kampf zu nehmen. Da die Schiffe so isoliert werden, können sie sehr leicht von feindlichen Nachschubkräften vernichtet werden. Befreien Sie möglichst alle dunklen Templer, während Sie vorrücken. Indem Sie die Angreifen-und-Rückzug-Strategie wiederholen, zerstören Sie nach und nach alle feindlichen Generatoren, bis Sie den Tresor mit den Artefakt erreichen. Wenden Sie die Yamatokanonen auf den Tresor an, um ihn schnell zu knacken. Sobald das geschehen ist, gilt die Mission als beendet.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Interface_Uebersicht.png













Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2013 Frogsystem-Team
Design by Sister of Mercy