Home Forum
Header

 

In der Höhle des Löwen
Datum: 01.04.2013

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/Header_InDerHoehleDesLoewen.png


Vorraussetzung
- Schließen Sie Tore zur Hölle ab.

Primärziele
- Platzieren Sie Nuklearsprengköpfe an 3 Bruchstellen.
- Erreichen Sie den Treffpunkt.

Sekundärziele
Keine

Belohnungen
Keine

Erfolge

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/in_der_hoehle_des_loewen.png
In der Höhle des Löwen
Erfüllen Sie alle Missionsziele der Mission.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/unverwundbar.png
Unverwundbar
Verhindern Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Normal, dass ein Held bewusstlos wird.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Erfolge/ein_schuss_50_treffer.png
Ein Schuss 50 Treffer!
Töten Sie auf dem Schwierigkeitsgrad Schwer 50 Ziele mit einem Schuss Durchschlagsmunition.

Die Einheiten
In dieser Mission haben Sie keinen Zugriff auf reguläre Produktionsanlagen, sondern Sie steuern stattdessen vier Helden: James Raynor, Tychus Findlay, Rory Swann und Egon Stetmann sind Ihre Helden. Im Gegensatz zu regulären Einheiten sterben die Helden nicht, wenn ihre Trefferpunkte auf 0 sinken, sondern Sie kehren nach einer kurzen Zeit wieder ins Leben zurück, wenn verbündete Einheiten in der Nähe stehen.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Charaktere/RaynorWoL.png
Raynor [Detailbeschreibung]
Durchschlagsmunition: Schädigt Feinde entlang einer Linie.
Radar: Zeigt Feinde in der Nähe an ohne das Gebiet aufzudecken.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Charaktere/TychusFindlayWoL.png
Tychus Findlay [Detailbeschreibung]
Shredder-Granate: Fügt Einheiten in einem kleinen Areal Schaden zu.
Kugelhagel: Der Standardangriff verursacht geringen Flächenschaden um das Ziel herum.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Charaktere/RorySwannWoL.png
Rory Swann [Detailbeschreibung]
Heiße Betty: Errichtet einen temporären Flammenwerferturm am Zielpunkt.
http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Charaktere/EgonStratmanWoL.png
Egon Stetmann [Detailbeschreibung]
Sanitäter: Heilt eine verbündete Einheit sehr schnell.
Regenerative Panzerung: Die Energie- und Trefferpunkteregeneration Stetmanns wird enorm erhöht, sofern er keinen Schaden erleidet oder Andere heilt.

Die Mission
In der ersten Etappe wird der Spieler mit den Fähigkeiten der Helden vertraut gemacht. Nutzen Sie die oben verlinkten Detailbeschreibungen der Helden, wenn sie sich näher damit beschäftigen wollen. Vernichten Sie die Feinde mit den Flächeneffekten von Raynor und Tychus. Sobald sie einer enormen Übermacht gegenüberstehen, nutzen sie Swanns heiße Betty. Der Flammenwerfer wird gerade leichte Einheiten leicht töten und bietet ansonsten außerdem noch eine gute Schadensabsorbtion und kann daher Engpässe gut blockieren. Sammeln sie die Marines und den Sanitäter unterwegs auf, um ihre kleine Truppe etwas zu verstärken. Sobald sie den ersten Sprengkopf platziert haben, müssen platzieren sie eine heiße Betty an einem Engpass und blockieren sie einen Zugang mit einer heißen Betty und stellen ihre Einheiten an den übrigen Eingängen auf. Nutzen Sie auch hier die Flächeneffekte von Raynor und Tychus aus.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/HoehleDesLoewen01.jpg
Der Sprengkopf wurde platziert. Schützen Sie ihn vor den Zerg!


In der zweiten Ebene wird es etwas schwerer, weil Nyduswürmer endlose Heerscharen von Verseuchten ausspucken. Kämpfen sie sich mit durchschlagender Munition, Shreddergranaten und heißen Bettys nach vorne und töten sie die Nyduswürmer. Stetmann kann indes ihre Helden sehr gut aus angemessener Distanz heilen. Sammeln sie dann die Feuerfresser auf, die ihnen hier sehr hilfreich sein können. Sobald sie die zweite Bombe platziert haben, wird es knifflig. Heben sie sich Swanns Betty für den Ultralisken auf, um ihn zu abzulenken, während Raynor und Tychus ihre Fähigkeiten auf ihn anwenden. Die Nyduswürmer sollten sie außerdem immer schnellstmöglich zerstören, um Stetmanns Energie nicht unnötig schnell aufzubrauchen.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/HoehleDesLoewen02.jpg
Der Omegalisk muss davon abgehalten werden, die Marines zu töten.


In der dritten Ebene muss der Spieler sich wieder zahlreichen, verseuchten Terranern stellen. Auch hier gilt wieder, Flächeneffekte zu nutzen, um voranzukommen. Achten sie auf die verseuchten Eier, die viele dieser Wesen freisetzen werden. Zu Beginn kommen Sie mit der altbewährten Kombination sehr gut voran. Sobald Sie den Omegalisken erreichen, feuern sie alle Fähigkeiten auf ihn ab. Sobald er den Durchgang zerstört hat, blockieren sie ihn erneut mit einer Betty, um die Marines dahinter zu schützen. Ist der Omegalisk getötet, schließen sich die Marines Raynors Truppe an. Es geht nun zum Bosskampf mit einer Königin. Diese besitzt verstärkte Werte wie stark erhöhte Trefferpunkte und verursacht empfindlichen Schaden. Zudem bringt sie Eier in ihrer Nähe zum Schlüpfen, sodass sich Raynors Mannschaft einem enormen Ansturm stellen müssen. Es empfiehlt sich mit Raynor und Tychus einige der Eier bereits im Vorraus zu zerstören, während Swann, Stetmann und ihre Soldaten die Königin beschäftigen. Sind die Eier zerstört, konzentrieren Sie das Feuer auf die Königin, bis sie zu Boden geht.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/WoL/Mission/HoehleDesLoewen03.jpg
Die Königin ist enorm ausdauernd. Greifen Sie zunächst die Eier an!


In der vierten Phase sollten sie nicht zu viel Zeit mit Kämpfen verschwenden, da die Lava unaufhörlich zu steigen beginnt. Räumen Sie die Gegner mit Ihren Flächeneffekten aus dem Weg, aber verschwenden sie keine Zeit mit normalen Kämpfen. Den Ultralisken sollten sie mit einer Betty ablenken, um den Schaden für ihre Helden zu minimieren. Sobald Ihre Helden die Markierung erreichen, gilt die Mission als erfolgreich abgeschlossen.

http://www.worldofstarcraft.de/media/content/Interface_Uebersicht.png













Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2013 Frogsystem-Team
Design by Sister of Mercy